Wird mal Sozial

Schlittelvergnügen auf dem Üetliberg

Stadtleben

Schlittelvergnügen auf dem Üetliberg

Sobald auf dem Üetliberg der Schnee liegen bleibt, beginnt der Rutschspass auf dem 3,1 Kilometer langen Schlittelweg. Die kurvenreiche Piste ist ideal, um durch das Winterwunderland zu schlitteln.

Die wenigen schneereichen Tage werden am Üetliberg meist ausgiebig genutzt. Von früh morgens bis spät in die Nacht sausen Schlittelfans den Hausberg von Zürich hinunter. Kaum unten angekommen befördert die S10 die Schlittler innerhalb von 11 Minuten wieder an den Ausgangspunkt. Die Bahn fährt im 20-Minuten-Takt und bei guten Pistenverhältnissen fährt teilweise sogar ein Extrazug hoch.

Wer es lieber sportlich mag, hat natürlich auch die Möglichkeit den Berg hochzulaufen. Oben angekommen geht die rassige Fahrt ab der Bergstation SZU hinunter bis ins Triemli.

Auf dem Hügel beim Triemli, am Ende des Schlittelwegs, sausen viele Kinder auf ihren Schlitten hinunter. Der Hügel ist besonders für das Wintervergnügen der Kleinkinder beliebt, wie auch der Hang bei der Station Ringlikon.

Alternativ zum offiziellen Schlittelweg steht einem die Möglichkeit offen, auf anderen Wegen vom Üetliberg runterzurutschen. Diese sind nicht präpariert, dafür sind meistens wenig Menschen anzutreffen und es liegt noch mehr frischer Schnee auf den Wegen.

Das Schlitteln lässt sich auch wunderbar mit einem Fondueplausch verbinden. Die Restaurants auf dem Üetliberg laden vor oder nach der Fahrt zum Verweilen und Schlemmen ein. Der Uto Kulm, der Uto Staffel, sowie auch das Restaurant Gmüetliberg bieten leckeres Fondue an.

Nächtlicher Winterspass

Tagsüber und vor allem an den Wochenenden wird der Üetliberg-Schlittelweg besonders rege benutzt, was teilweise für einen regelrechten Schlittenstau sorgt. Dafür kommen nachts die hartgesottenen Schlittelfans ganz auf ihre Kosten: Dann nämlich bietet sich dir die Möglichkeit, mit weniger Trubel aber in einem einmaligen Ambiente durch das Winterwunderland zu sausen. Besonders unvergesslich natürlich bei klarem Sternenhimmel.
Durch den weissen Schnee wird der Wald auch in der Nacht ziemlich stark erhellt. Die Schlittelpiste ist sonst jedoch unbeleuchtet, deshalb ist es ratsam bei Nächten ohne starkem Mondlicht eine Taschen- oder Stirnlampe dabei zu haben.

Wichtige Infos für deinen perfekten Schneespass

Über die aktuellen Schneeverhältnisse auf dem Schlittelweg informiert das Schlitteltelefon. Die täglich aktualisierte Nachricht gibt Auskunft über den aktuellen Zustand der Poste.
Call me: 044 412 14 71

Willst du genau Wissen, wie es auf dem Üetliberg aktuell aussieht, ob genug Schnee liegt oder die Bergspitze aus der Nebeldecke ragt? Hier findest du die live-Webcam. Ausserdem gibt der detaillierte Schlittelplan der Stadt Zürich Auskunft darüber, wo genau der offizielle Weg entlangführt.

Viel Spass beim Schlitteln!

Schlittelvergnügen auf dem Üetliberg
5 (100%) 1 vote
Weiterlesen
Coole Werbung

Vollblut Zürcher, leidenschaftlicher Blogger und Startup-Fanatiker. Gründer von Stadtlich mit etwas zu vielen Ideen. Verbringt seine seltene Freizeit gerne auf Roadtrips, beim Mezze-essen oder Bier-trinken.

2 Kommentare

2 Kommentare

  1. mikhel

    8. Oktober 2016 at 9:36

    mikhel

  2. Pingback: Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Zürich - Reisegeek.de

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Stadtleben

Hoch