Wird mal Sozial

Einkaufen im Zero-Waste-Laden FOIFI – ganz ohne Plastiksäckli!

Food & Drink

Einkaufen im Zero-Waste-Laden FOIFI – ganz ohne Plastiksäckli!

Heutzutage sind fast alle Produkte im Supermarkt verpackt – in Dosen, Gläsern oder Plastik. Unverpackte Produkte zu finden, ist nicht ganz einfach – deshalb eröffnen immer mehr verpackungsfreie Läden. Einer davon ist das FOIFI in Zürich.

Der Zero-Waste-Laden FOIFI ist Café und Quartierladen zugleich und befindet sich im Kulturpark, direkt am Turbinenplatz im Kreis 5. Doch was ist Zero Waste eigentlich? Zero Waste basiert auf fünf Punkten – Refuse (verweigern), Reduce (reduzieren), Reuse (wiederverwenden), Recycle (recyceln) and Rot (kompostieren). Mittels dieser Grundprinzipien wird die Umwelt durch die Vermeidung von Verpackungsmüll geschont und genau das haben sich die Gründer des FOIFI zum Ziel gesetzt.

Das FOIFI macht einem den plastikfreien Konsum erstaunlich einfach. Denn alle Produkte können komplett oder beinahe ohne Verpackung gekauft werden. Ausserdem wird darauf geachtet, dass die Waren mindestens aus Europa und hauptsächlich aus der Region rund um Zürich stammen. Neben dem Standardsortiment wie Teigwaren, Hülsenfrüchten oder Süssigkeiten findet man auch viele Hygiene- und Haushaltartikel – selbstverständlich ohne Plastikverpackung oder mit ökologischer Eigenverpackung. Von der Deo-Creme bis zur Bambuszahnbürste ist alles vertreten. Auch viele Hygieneprodukte für Frauen wie Baumwollslipeinlagen oder Menstruationstassen gibt’s im FOIFI.

Um einzukaufen, bringst du also die eigenen Gefässe mit oder hast auch gleich im Laden die Möglichkeit, einen passenden Behälter zu erwerben. Du nimmst also den Vorratsbehälter, wiegst das Leergewicht, befüllst das Gefäss und wiegst nochmals. Der Preis wird im Offenverkauf je nach Gewicht berechnet. Besonders toll daran ist, dass vieles auch in Kleinstmengen bezogen werden kann. Somit kann man nur das einkaufen, was auch tatsächlich benötigt wird. Hygieneprodukte oder einige andere Lebensmittel wie beispielsweise Joghurt haben einen Fixpreis.

Vor oder nach dem Einkauf bietet die gemütliche Tisch-Ecke die Möglichkeit, einen leckeren Kaffee zu geniessen. Bei schönem Wetter wird der auch draussen serviert. Zudem veranstaltet das FOIFI spannende Events und Workshops zu Themen rund um den umweltfreundlichen Alltag. Regelmässig gibt’s ausserdem Networking Anlässe für Menschen, die sich austauschen oder Gleichgesinnte kennenlernen möchten.

Wer nicht regelmässig in der Nähe ist, kann sich Produkte vom FOIFI für 8 CHF heimliefern lassen. Der Laden hat einen Onlineshop (https://www.zerowasteshop.ch/) wo Haushaltartikel, Körperpflegeprodukte und Allerlei zur Erreichung des Zero Waste Alltag zu finden sind.

FOIFI – ZeroWaste Ladencafé
Schiffbaustrasse 9B
8005 Zürich
https://foifi.ch/

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Samstag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Einkaufen im Zero-Waste-Laden FOIFI – ganz ohne Plastiksäckli!
5 (100%) 1 vote
Weiterlesen

Vollblut Zürcher, leidenschaftlicher Blogger und Startup-Fanatiker. Gründer von Stadtlich mit etwas zu vielen Ideen. Verbringt seine seltene Freizeit gerne auf Roadtrips, beim Mezze-essen oder Bier-trinken.

Kommentieren

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Food & Drink

Hoch